• Newsletter
      • Newsletter

      • 16.12.2021 21:49
      • Wir haben einen neuen monatlichen Newsletter von der Schulleitung und Schüler:innenvertretung für unsere Schulgemeinschaft. 

        Jeden Monat erfahren Sie und ihr so alle Neuigkeiten, die aktuellsten Regelungen, wichtigte Hinweise und Veranstaltungstipps. 

        Eure ERS
      • Neuestes der Schulleitung:

        Liebe Schulgemeinschaft, 

        leider steigt zurzeit wieder die Inzidenz. Daher gibt es eine Reihe von Regeln des Senats und des Gesundheitsamtes, die wir an der Ernst-Reuter-Schule wie folgt umsetzen: 

        1. Wir erfassen zurzeit den Impfstatus sowohl der Schüler:innen als auch des Personals.  

        1. Wir testen dreimal wöchentlich und schicken alle, die einen positiven Schnelltest haben zum PCR-Test. Außerdem ermitteln wir enge Freunde und Sitznachbarn und schicken diese für fünf Tage in Quarantäne und ebenfalls zum PCR-Test. Damit diese kostenlos sind, haben wir ein Formular entwickelt.  

        1. Wenn es in einer Klasse zu zwei positiven Schnelltests kommt, testen wir die Kinder an jedem Schultag.  

        1. Kommt es zu drei oder mehr positiven Schnelltests, erklären wir die gesamte Klasse zum K1-Kontakt und es gilt das Verfahren von Punkt 2.  

        Wir bitten alle Schüler:innen sich weiterhin an die Maskenregeln zu halten. Wir wissen, dass das Tragen der Masken eine starke Belastung ist, aber es gibt keine Alternative, um uns alle bestmöglich vor Corona zu schützen.  

        Bis Ende Januar erhält die Schule nun auch endlich eine erste Lieferung von Lüftern.  

        Außerdem freuen wir uns über die gelungene Eröffnung der Cafeteria! Vielen Dank an alle, die dabei geholfen haben.  

         

         

        Neuestes der Schüler:innenvertretung:

        Liebe Leser*innenschaft der Ernst-Reuter Schule, 

        fangen wir mit einer leider weniger erfreulichen Nachricht an: 

         

        die Toilettensituation

        Wie Sie/Ihr wahrscheinlich mitbekommen haben/habt, kam es an unserer Schule erneut zu Bränden auf den Toiletten. Wir als Schüler*innenschaft unterstützen dieses Verhalten keineswegs und appellieren an alle, dieses Verhalten zu unterlassen. Die Konsequenz ist leider immer wieder, dass sehr viele Toiletten geschlossen werden. Und darunter leiden wir alle! 

        Die Schule ist ein Ort zum Lernen, das wollen wir in vollen Zügen beibehalten. Dazu gehört aber auch die ausreichende hygienische Versorgungen für die große Menge an Schüler*innen an dieser Schule. Und diese ist nur möglich, wenn wir normal und anständig zusammenleben. 

        Lasst uns das alle gemeinsam umsetzen! 

         

        die Cafeteria:

        Nun kommen wir zu einer erfreulicheren Nachricht. 

        Am 01. Dezember hat unsere neue Oberstufen-Cafeteria eröffnet, diese liegt gegenüber der uns bekannten Mensa im ehemaligen Dialog Raum. Sie ist in den Pausen und von der 3. bis zur 6. Stunde für alle Schüler der Oberstufe zugänglich. Am Mittwoch und Donnerstag verkauft die Schulfirma dort Essen und Kaffee. Freitags dürfen Kuchenverkäufe stattfinden, die bei Herrn Schröder vorher angemeldet werden müssen. Für die anderen Stunden besprechen wir mit Hr. Eggert, wie die SV in der Cafeteria Aufsichten organisieren kann.  

        Vielen Dank an alle Schüler*innen und Lehrer*innen, die dazu beigetragen haben die Cafeteria schnellstmöglich fertigzustellen. 

      • Zurück zur Artikelliste
    • Partner:innen

    • Kontakt

        • Name der Schule
        • Ernst-Reuter-Schule
        • E-Mail-Adresse der Schule
        • verwaltung@ernst-reuter-schule.berlin
        • Info E-Mail
        • verwaltung@ernst-reuter-schule.berlin
        • Telefon
        • Schulbüro: 030-467779910
          Fax: 030-467779916
        • Adresse der Schule
        • Stralsunder Straße 57
          13355 Berlin
        • Instagram
        • Instagram.com/ernst_reuter_schule_berlin/
        • Twitter
        • Twitter: @ERSchule
        • Fotos Gebäude
        • Schulbauberatungsteam Hausmann Architekten