• Englisch

      •  

        Learn English – discover the world!

         

        Der Fachbereich Englisch stellt sich vor

        In unserer globalisierten Welt ist Englisch die länderübergreifend Sprache in allen Lebensbereichen, sodass die meisten Menschen Englisch als Zweit-, Dritt- oder Viertsprache sprechen. Für uns bedeutet das den Schüler:innen neben fachlichen Kenntnissen und landeskundlichen Informationen  auch Spaß und Motivation am Kommunizieren in der Fremdsprache zu vermitteln, zum Beispiel durch abwechslungsreichen Unterricht oder durch Klassenfahrten nach England.

         

        Englisch in der Sekundarstufe I (Klasse 7 – 10):

         

        Why do we have noses that run and feet that smell?

         

        Das Fach Englisch ist an der Ernst-Reuter-Schule die erste Fremdsprache. Ab dem zweiten Halbjahr der Klassenstufe 7 arbeiten wir in äußerlich differenzierten Kursen, d.h. es gibt Grundkurse, die Basiskenntnisse vermitteln und E-Kurse, die ein höheres Niveau haben.

         

        Wir stützen uns dabei auf das differenzierte und inklusive Lehrwerk „Lighthouse G“ (Cornelsen Verlag). Zum Lehrwerk gehören nicht nur Audio Cds und Workbooks, sondern alle Units werden durch Videos und Webcodes unterstützt und dadurch viel authentischer.

         

        Medienbildung ist ein weiterer wichtiger Bestandteil des Englischunterrichts, deswegen nutzen wir Filme, Clips, Audios, Print- und digitale Medien um die Medienkompetenz unserer Schüler:innen zu fördern.

         

        Englisch in der Sekundarstufe II (Klasse 11 – 13):

         

        It’s a strange world of language in which skating on thin ice can get you into hot water.

         

        In der Oberstufe (Klassen 11 – 13) wird Englisch sowohl als zusätzlicher Profilkurs in der 11. Klasse, sowie als Leistungs- oder Grundkurs in den 12. und 13. Klasse gewählt.

         

        Unterschiedliche Unterrichtsmaterialien werden im Unterricht genutzt: Abibox (Brinkmann), Context (Cornelsen) und Green Line Oberstufe (Klett Verlag). Hinzu kommen aktuelle Zeitungsartikel, Dokumentationen, Filme und Videoclips im Unterricht zum Einsatz. Die Lektüre klassischer und moderner Literatur sowie Theaterbesuche und die Teilnahme an länder- und fächerübergreifenden Projekten in englischer Sprache bieten unseren Schüler:innen ein breit gefächerte Möglichkeiten des Fremdsprachenerwerbs.

         

        In der Kursphase kommt eine Schülerfahrt ins englischsprachige Ausland hinzu. Die Fahrt erweitert sowohl die landeskundlichen als auch die kulturellen Kenntnisse der Schüler:innen und bietet ihnen die Gelegenheit, ihre in der Schule erworbenen sprachlichen Kenntnisse und Fähigkeiten anzuwenden und zu erweitern.

         

        Alle unsere Schüler:innen sollen einen abwechslungsreichen, ansprechenden und vor allem lebendigen Englischunterricht erleben.

         

        We are looking forward to meeting you!